Der Audi Dome in München, die Spielstätte des FC Bayern Basketball, ist um eine Touchinstallation reicher geworden.

Im Bereich der Audi-Lounge installierten wir eine Touchfolie (PCAP) mit mehr als zwei Meter breiter aktiver Fläche. Diese Installation löst ein Infrarotrahmentouch eines anderen Anbieters ab, mit dem der Kunde aufgrund der bautechnisch eingeschränkten Funktionalität nicht zufrieden war.

Wir übernahmen die Beratung zur Lösungsfindung, organisierten eine kurzfristige Bemusterung und schnelle Beschaffung sowie die Installation und Erstinbetriebnahme vor Ort.

Das System besteht aus

  • einer Glasscheibe und dahinter liegenden Displays (4x 40″ im Portraitmodus)
  • einer Touchfolie (PCAP,  installiert hinter Glas)
  • einem Zuspielrechner zur Steuerung der Animation und Auswertung der Touches

Ab sofort können nun die Fans des FC Bayern Basketball an der mit der PCAP Touchfolie neu ausgestatteten Split-Screen-Wand ihre Spieltipps eingeben und so u.a. Coutside-Plätze gewinnen.

Audi Dome PCAP Touch technisch

%d Bloggern gefällt das: